Schon in meiner Jugend träumte ich von einem Weingut mit Weinen voll Format und Internationalität. Ich habe früh gewusst, dass ich den Weg der Qualität und Professionalität gehen muss. Daran hat sich nichts geändert: Heute steht Wieninger für Spitzenweine aus Wien und ist international begehrt.

– Fritz Wieninger

Aktuelle News

Falstaff Sortensieger Pinot Noir

Nach dem unseren tollen Erfolg beim Ceres Award 2020, erreichten uns letzte Woche nochmals großartige Neugikeiten. Es war uns möglich…

Biolandwirt des Jahres 2020

Das Jahr 2020 ist für uns alle ein sehr herausforderndes Jahr. Gerade in einer Zeit wie dieser, freut es mich…

Netzwerk

Wir sind gut vernetzt und wollen gemeinsam mehr erreichen.

23 Weingüter aus Österreich, Deutschland, Italien und Ungarn verfolgen das Ziel, mit biodynamischen Methoden Wein von höchster Qualität zu erzeugen.

Im Mittelpunkt steht die Definition der besten Lagen und die Kennzeichnung der von dort stammenden Weine nach möglichst objektiven Vorgaben. Den Auftakt bilden zwölf „Erste Lagen“ in Wien.

Die Wiener Premium-Weingüter Christ, Cobenzl, Edlmoser, Fuhrgassl-Huber, Mayer am Pfarrplatz und Wieninger setzen sich für den Wiener Weinbau ein.

Neun Spitzenwinzer aus verschiedenen österreichischen Weinbauregionen bieten ihre Weine gemeinsam in Deutschland an.

Unter Premium Estates vermarkten fünf österreichische Wein-, Schnaps- und Essigproduzenten weltweit ihr hochwertiges Sortiment.

Menü