Exklusive Veranstaltungsserie "Wieninger meets Friends"

Erleben Sie erneut einen exklusiven Insiderabend im Weingut Wieninger. Der Name "Wieninger meets Friends" ist dabei Programm: In meiner langjährigen Laufbahn als Qualitätspionier habe ich viele Freunde aus der Weinszene, aber auch aus verwandten Bereichen kennen und schätzen gelernt. Um auch Sie in den Genuss unserer Erfahrungen, Erlebnisse und unseres Wissens kommen zu lassen, lade ich Sie herzlich zu unseren Abendveranstaltungen ein. Jeder der sieben Abende ist einem Freund wie beispielsweise Josef Zotter, Juan Amador, oder Erwin Gegenbauer gewidmet. Wir führen gemeinsam durch den Abend, stellen unsere Leidenschaften vor, erzählen von Erfolgserlebnissen und Hürden, lassen Sie hinter die Kulissen unserer Arbeit blicken und stehen Ihnen den gesamten Abend für Fragen zur Verfügung.

Das Programm

Um 18 Uhr wird der Aperitif gereicht, auf Wunsch führen wir Sie durch den Keller und starten danach mit einer Auftaktverkostung von Weinen des neuen Jahrgangs, zu denen Amuse-Bouche gereicht werden. Neben unseren Ausführungen steht das 5-gängige Menü mit Weinbegleitung im Mittelpunkt. Es erwartet sie eine gehobene, heimische aber auch internationale Küche, inspiriert vom jeweiligen Schwerpunkt des hochkarätig eingeladenen „Friends“. Der kreative Food Stylist Sigi Machatschek wird die außergewöhnlichen Menüfolgen kreieren und zubereiten.

Dienstag, 01. März 2016, 18 Uhr: Josef Zotter, Chocolatier und Andersmacher

Josef Zotter, Chocolatier und Eigentümer der sechstbesten Schokoladen Manufaktur der Welt, mit handgeschöpften klassischen bis schrägen Produkten baut auf Vielfalt, Qualität, Kreativität, Nachhaltigkeit und 100% auf Bio und Fair. Zotter erzählt über seine Geschichte, vom neuen essbaren Tiergarten (er bezeichnet sich auch als Bauernhofromantiker) bis zum Erreichen des Kult-Status und dazu kredenzen wir ein ungewöhnliches „Schokoladenmenü“.

Normalpreis pro Person: EUR 98,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 90,-


Donnerstag, 03. März 2016, 18 Uhr: Juan Amador – Amador´s Wirtshaus & Greisslerei

Der Wahl-Wiener Juan Amador gilt als einer der erfolgreichsten Köche im deutschsprachigen Raum und hat in Mannheim drei Michelin-Sterne erkocht. Er war gefeierter Star der Molekularküche und hat sich kontinuierlich weiterentwickelt. An diesem Abend erzählt er über seinen Werdegang, seine aktuellen Engagements im Ausland und seine Zukunft in Wien. Wir dürfen uns schon jetzt auf die Eröffnung Amador´s„Wirtshaus & Greisslerei“ Mitte März in Grinzing freuen. »Wien ist mein neues Zuhause«, sagt Amador. »Ich bin hier angekommen«.

Normalpreis pro Person: EUR 118,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 108,-



Dienstag, 08. März 2016, 18 Uhr: Roman Thum – Wiener Schinken Manufaktur

Tradition seit 1860. Roman Thum betreibt in 5ter Generation die Wiener Schinken Manufaktur. Alles entsteht in Handarbeit und das Ergebnis ist der unvergleichbar milde Eigengeschmack der Fleischprodukte. Auch eine große Auswahl an BIO-Schinken, BIO-Mangalitza Produkten aber auch Gourmet Produkte aus Italien werden in seinem Geschäft in Margarethen angeboten. Ein „fleischiges“ Thum Menü, verfeinert mit unseren Ingredienzien, erwartet Sie.

Normalpreis pro Person: EUR 98,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 90,-


Donnerstag, 10. März 2016, 18 Uhr: Andreas Gugumuck – Der Herr der Schnecken

Andreas Gugumuck, Gewinner der Trophée Gormet 2012, seines Zeichens Schneckenzüchter in Wien, erzählt von seinem skurrilen Hirtendasein, von der Wiederentdeckung einer historischen Gourmandise, von Schnecken als Fastenspeisenund von deren erstarkter Bedeutung in der Spitzengastronomie.

Normalpreis pro Person: EUR 98,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 90,-


Donnerstag, 31. März 2016, 18 Uhr: Christoph Künzli – Weingut Le Piane in Boca, Piemont

Christoph Künzli,Schweizer Weinimporteur und Gourmandiese Händler sowie Initiator und Haupteigentümer des Weingutes Le Piane in Boca, verführt uns in die Welt des Piemont und bringt gereifte Nebbiolos aus dem Norden dieser traditionsreichen Weinregion mit. Seit Anbeginn ist das Weingut Wieninger an diesem Projekt beteiligt und fungiert ab 2016 als Importeur. Natürlich wird sich auch die Küche mit seinem Menüin Richtung piemontesisch orientieren.

Normalpreis pro Person: EUR 98,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 90,-

AUSVERKAUFT

Mittwoch, 06. April 2016, 18 Uhr: Erwin Gegenbauer – Essig & Öl, Bierbrauer

Essigforscher Erwin Gegenbauer wollte als Juniorchef der familieneigenen Konservenfabrik, welche 1929 von seinem Großvater gegründet wurde, die Qualitätseinbußen aufgrund von gedrückten Preisen nicht akzeptieren. Kurzerhand verkaufte er die elterliche Konservenfabrik und setzte den ersten Schritt in Richtung höchste Qualität.  Heute ist der Wiener, der sich gerne bescheiden als kleinster Essigbrauer der Welt bezeichnet, Herr über 70 Essigsorten und hat auch weitere Genusszweige aufgebaut. Ein enormes Sortiment für Genießer wird in ein aufregendes Menü verpackt.

Normalpreis pro Person: EUR 98,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 90,-

RESERVIEREN


Samstag, 09. April 2016, 18 Uhr: Peter Palmetshofer – Hauptstadtweine
 

Peter Palmetshofer, begnadeter Weinsammler, bringt eine rare Sammlung vergessener Lagen aus Dijon (Burgund) zur Gegenüberstellung mit den großen Lagen Wiens mit. Das Thema ist auch in der Küche Programm: Burgund trifft Wien.

Normalpreis pro Person: EUR 118,-
Mitglieder Weinclub 1921: EUR 108,-

RESERVIEREN


Die Buchung

Um den exklusiven Charakter der Veranstaltung zu gewährleisten ist die Teilnehmerzahl auf 22 Personen pro Abend begrenzt. Bei der Buchung gilt das Prinzip „First come - first serve“, die Plätze werden nach der Reihenfolge ihres Einlangens vergeben.

Wir freue uns auf Ihr Kommen sowie einen sowohl kulinarisch als auch inhaltlich spannenden Abend.

Ihr

Fritz Wieninger

P.S.: Mitglied im "Wiener Weinclub 1921" werden und profitieren. 6% Preisnachlass beim ab Hof-Verkauf, Vorabinformation und Vorkaufsrecht bei Spezialfüllungen, exklusive Einladungen zu Weinpräsentationen und Vorträgen rund um das Thema Wein. Die Weinclub Anmeldung ist kostenlos!

Wiener Weinclub 1921 - Gleich kostenlos anmelden!

Facebook